Bestmögliche Aufklärung und Dokumentation des Therapieerfolgs mit dem ParoStatus®

 

Das 2013 verabschiedete neue Patientenrechtegesetz fordert eine besonders ausführliche und leicht verständliche Aufklärung des Patienten.

Für unsere Prophylaxeabteilung wird dies durch die neue Software ParoStatus® wesentlich vereinfacht.

 

Das von der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie und der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Zusammenarbeit mit diversen Universitäten entwickelte Programm stellt den aktuellen Befund übersichtlich und v.a. reproduzierbar dar.

 

Mit ParoStatus® lassen sich Behandlungserfolge präziser kontrollieren und erklären.

 

Zudem berücksichtigt das Programm weitere Faktoren wie Allgemeinerkrankungen oder Rauchen, um ein individuelles Risikoprofil sowie einen optimalen Therapieplan für jeden einzelnen Patienten zu erstellen.

 

 

Abbildung: ParoStatus®.de

 

 


 

NEWS


Aktuelle Meldungen

THEMEN


CEREC Vollkeramik-Technik
Digitales 3D-Röntgen
Feste Prothesen durch Implantate
Einzelzahn-Implantate
Wurzelkanalbehandlung
Parodontitis-Behandlung
Photodynamische Therapie
Laserzahnheilkunde
Keramik-Veneers
Füllungsmaterialien
Zahnschmuck - Steinchen
Schienen, Spangen & Sportschutz
Tumor-Früherkennung

THEMEN


Professionelle Zahnreinigung
Zahnaufhellung - Bleaching
Mundgeruch - Halitosis
Kariesfrüherkennung
Test der Implantatfestigkeit
ParoStatus®

Druckansicht | Seitenanfang